Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Verein

Der SSV Steinach und Trainer Jan Demmler beenden im Sommer 10jährige erfolgreiche Zusammenarbeit.

Der SSV Steinach-Reichenbach und sein Spielertrainer Jan Demmler werden nach zehn erfolgreichen Jahren mit zwei Aufstiegen und mehreren guten Saisons die Zusammenarbeit im Sommer beenden.  

Jan Demmler kam vor zehn Jahren als 23-jähriger von der TSG Backnang zum SSV und wurde Spielertrainer. Direkt im ersten Jahr gelang der gemeinsame Aufstieg in die Kreisliga A. Ein weiterer Aufstieg folgte in der letzten Saison, als der SSV in die Bezirksliga aufstieg. Jan Demmler wurde in beiden Saisons mit jeweils mehr als 30 geschossenen Toren Torschützenkönig. 

Am Ende der Saison werden beide Seiten getrennte Wege gehen. Jan Demmler selber fiel diese Entscheidung sehr schwer, ist aber der Meinung, dass es für beide Seiten an der Zeit ist, sich neu zu orientieren. Der SSV teilt diese Ansicht und wird ab sofort einen Trainer für die neue Saison suchen. Was Jan Demmler in den letzten zehn Jahren sowohl als Trainer als auch als Spieler für den SSV geleistet hat, ist beispiellos in der Geschichte des Vereins. Dafür ist der Verein sehr dankbar. Das letzte gemeinsame Ziel in dieser Saison ist, den Klassenerhalt in der Bezirksliga zu erreichen.