Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Verein

Vorberichte für die Spiele der 1. und 2. Mannschaft am kommenden Wochenende

I. Mannschaft

Liebe Zuschauer,

Zum vierten Heimspiel in diesem Jahr gegen den FSV Waiblingen II möchten wir Sie hier auf unserem Sportgelände am Erlenhof ganz herzlich willkommen heißen. Ein besonderer Gruß gilt unseren Gästen aus Waiblingen mit ihren Betreuern und ihren Fans.   

Auch den Schiedsrichter der heutigen Begegnung, Herrn Riccardo Migliozzi, möchten wir ganz herzlich begrüßen und ihm eine gute Hand wünschen.

Vor 2 Wochen erwarteten wir den Tabellendritten SV Breuningsweiler II zum Spitzenspiel in Steinach. Zu diesem Derby mussten wir stark ersatzgeschwächt antreten. Dies machte sich auch in unserer Spielweise deutlich bemerkbar. Nach vorne ging nicht viel und auch in der Defensive zeigten wir große Schwächen. Diese wurden auch binnen 7 Minuten  vor dem Seitenwechsel mit 3 Toren von Breuningsweiler bestraft. Nach Wiederbeginn zeigte sich unser Team lebendiger und konnte auf 2:3 verkürzen. Weitere Chancen wurden vom Gästekeeper verhindert. In den letzten 10 Minuten gelangen Breuningsweiler nach Kontern noch 2 weitere Gegentore zum 2:5 Endstand. Das schlechteste Saisonspiel wurde mit der 1. Heimniederlage bestraft. 

Am letzten Sonntag mussten wir bei der SG Weinstadt antreten. Wir taten uns schwer ins Spiel zu finden. Die Gastgeber zeigten ein engagiertes Spiel und gingen in der 38.Minute in Führung. Nur wenig später konnte der SSV zum 1:1 ausgleichen. Nach der Pause agierten wir etwas besser und gingen Mitte der 2. Halbzeit mit 2:1 in Führung. Wenig später gelang Weinstadt der 2:2 Ausgleichstreffer. Beide Teams spielten in der Folge auf Sieg. In der Nachspielzeit gelangen uns dann 2 Tore zum etwas glücklichen 4:2 Auswärtssieg. Nachdem die Verfolger, der TSV Schwaikheim II mit 2:1 in Waiblingen unterlag und der SV Breuningsweiler II nur 2:2 Unentschieden zu Hause gegen Urbach spielte, vergrößerte sich der Vorsprung in der Tabelle auf Platz 2 wieder auf 12 Punkte.

Unsere heutigen Gäste aus Waiblingen schlagen sich als Aufsteiger sehr gut und haben sich in den letzten Wochen auf den 8. Tabellenplatz nach vorne gearbeitet. Sie haben die letzten 4 Spiele gewonnen und werden den erfolgreichen Lauf auch heute fortsetzen wollen.

Für unseren SSV gilt es möglichst dagegenzuhalten und zu zeigen, dass wir verdientermaßen an der Tabellenspitze stehen. Mit einem Sieg wäre der Aufstieg greifbar nahe.  

Den Besuchern des heutigen Spieles wünschen wir eine faire und spannende Begegnung und beiden Mannschaften weiterhin noch einen guten Saisonverlauf. 

 

Udo Wonschick

Vorstand Fußball

II.Mannschaft

Auch unsere 2. Mannschaft spielt eine hervorragende Saison. Nachdem sie in der Vorrunde leichtfertig einige Punkte haben liegen lassen, zeigen Sie in der Rückrunde bisher eine große Konstanz und haben alle 9 Punktspiele gewonnen. Mit dem schwer erkämpften 1:0 Auswärtssieg in Weinstadt am letzten Sonntag übernahm unser Team zum ersten Mal die Tabellenspitze. Wir würden uns alle freuen, wenn die Erfolgsserie auch in den restlichen Spielen weiter fortgesetzt werden könnte. 

Mit dem heutigen schweren Spiel gegen den SV Plüderhausen folgen noch weitere 5 schwierige Begegnungen. 

Über zahlreiche Zuschauerunterstützung in den restlichen Saisonspielen würde sich unsere 2. Mannschaft sehr freuen. 

Udo Wonschick 

Vorstand Fußball